Modetrends im Winter 2016/2017

Last update was on: 28. Oktober 2017 11:55

Modetrends Winter 2016/17

Modetrends im Winter 2016/2017 sind mal wieder von den führenden Modedesignern festgelegt worden.

Was ist angesagt in diesem Winter?

Gross und Extralarge ist in diesem Winter total angesagt. Jacken und Pullover werden mit extralangen Ärmeln versehen, Mäntel sind in XXLarge an der Reihe. Also Muster wird sich diesen Winter wohl wieder mal alles mit Karos durchsetzen. Als Material ist Samt gross im Kommen.

Fast alle Modedesigner gehen bei dem Extralargetrend mit. Die Ärmel von Pullovern,Jacken und Mäntel werden lang und länger. Grosser Vorteil: Man kann gut auf die Handschuhe verzichten.

Wer denkt, im nächsten Winter wird es kalt, weitgefehlt. Daunen- Steppjacken im Streetwearoutfit sind wieder angesagt. Und diese halten garantiert warum und sehen dabei auch noch gut aus.

Karierte Muster? Hatten wir das nicht schon öfter? Das werden bestimmt manche sofort sagen. Klar jeder Trend war schoneinmal da. Und Karos waren schon sehr lange nicht mehr an der Reihe. Also, angesagt diesen Herbst/Winter: Karos in allen Variationen, zweifarbig oder mehrfarbig, egal.

Ein weiterer Trend, der gesichtet wurde sind Rüschen an Pullovern und Kleidern. Der eine mag es, der andere nicht. Wie immer eine Frage des Geschmacks. Egal, ob sie immer mit dem Trend gehen wollen, oder ob sie sich selber ihren eigenen Trend verordnen. Vielleicht sind die Ideen für 2016/2017 ein kleiner Anstoss für Ihre eigenen Ideen.

Lassen sie sich inspirieren und starten sie durch in die neue Wintersaison.

Last update was on: 29. Oktober 2017 0:54
Last update was on: 18. November 2017 14:56
Last update was on: 20. November 2017 14:07
Last update was on: 31. Oktober 2017 18:54
Disclaimer
* Preisangaben
 Alle hier im Preisvergleich enthaltenen Artikel werden durch Webservices bzw. Online-Schnittstellen unserer Partnerunternehmen bereitgestellt. Es ist möglich, dass angegebene Preis- bzw. Versandkosten seit der letzten Aktualisierung gestiegen sind. Maßgeblich für den Verkauf im angegebenen Shop sind nicht die hier angezeigten Preise und Versandkosten, sondern die zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Anbieters (Verkäufers) angegebenen Preise und Versandkosten.
 * Versandkosten
 Die auf dieser Webseite angezeigten Versandkosten entsprechen den Informationen, welche durch einen berechtigten Vertreter (Webservices/Online-Schnittstellen) des jeweiligen Shopinhabers an uns übermittelt werden. Erhalten wir keine Informationen über die Höhe und die Bedingungen des Versandes, zeigen wir hierzu keine Informationen an. Genaue Informationen müssen in jedem Fall durch den Kunden auf dem Internetangebot des Shopinhabers/Verkäufers in Erfahrung gebracht werden.
 * Amazon.de Versandkosten
Artikel die in den Warenkorb gelegt werden, werden anschliessend über den "Kasse" Button zum jeweiligen Amazon Marktplatz weitergeleitet. Abrechnung und Versand erfolgt über die jeweilige Landesplattform von Amazon.com
Amazon liefert in der Regel ab einem Bestellwert von 30,00 EUR versandkostenfrei. Bei Marketplace Artikeln und gebrauchten Artikeln kommen mindestens 3,00 Euro Versandkosten hinzu. Es können Ausnahmen existieren. Alle Angaben innerhalb dieses Preisvergleichs sind ohne Gewähr. Alle genanten Preise und Versandkosten beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer (Mwst. inkl.). Marken und Produktnamen sind Warenzeichen der jeweiligen Eigentümer.
Open