Modetrends im Winter 2016/2017

Modetrends Winter 2016/17

Modetrends im Winter 2016/2017 sind mal wieder von den führenden Modedesignern festgelegt worden.

Was ist angesagt in diesem Winter?

Gross und Extralarge ist in diesem Winter total angesagt. Jacken und Pullover werden mit extralangen Ärmeln versehen, Mäntel sind in XXLarge an der Reihe. Also Muster wird sich diesen Winter wohl wieder mal alles mit Karos durchsetzen. Als Material ist Samt gross im Kommen.

Fast alle Modedesigner gehen bei dem Extralargetrend mit. Die Ärmel von Pullovern,Jacken und Mäntel werden lang und länger. Grosser Vorteil: Man kann gut auf die Handschuhe verzichten.

Wer denkt, im nächsten Winter wird es kalt, weitgefehlt. Daunen- Steppjacken im Streetwearoutfit sind wieder angesagt. Und diese halten garantiert warum und sehen dabei auch noch gut aus.

Karierte Muster? Hatten wir das nicht schon öfter? Das werden bestimmt manche sofort sagen. Klar jeder Trend war schoneinmal da. Und Karos waren schon sehr lange nicht mehr an der Reihe. Also, angesagt diesen Herbst/Winter: Karos in allen Variationen, zweifarbig oder mehrfarbig, egal.

Ein weiterer Trend, der gesichtet wurde sind Rüschen an Pullovern und Kleidern. Der eine mag es, der andere nicht. Wie immer eine Frage des Geschmacks. Egal, ob sie immer mit dem Trend gehen wollen, oder ob sie sich selber ihren eigenen Trend verordnen. Vielleicht sind die Ideen für 2016/2017 ein kleiner Anstoss für Ihre eigenen Ideen.

Lassen sie sich inspirieren und starten sie durch in die neue Wintersaison.